Tine Bay Lührsssen
Hundert Schritte nordwärts
29.04.-08.07.2018
TOOL IV, 2005, Holz, Acryl, Räder, Teppich, 220 x 110 x 115 cm, Foto: Christian KLose, Düsseldorf
Tine Bay Lührssens Konstruktionen scheinen auf den ersten Blick der Realität entnommen. Sie entspinnt ein Spiel mit vermeintlich Vertrautem. Aus Zeichnungen, Videosequenzen, Objekten, Plastiken erschafft sie künstliche, narrative Raumwelten – erweitert um ein Spiel mit Illusion.
Mit Elementen wie Treppe mit Pforte, einander gegenüber angeordneten Sitzen oder einem Unterstand mit kleinem Balkon konstruiert Tine Bay Lührssen ihre Objektserie „Tools“. Beim Betrachten eröffnen sich mehrere Funktions- und Bedeutungsebenen, ein wunderbarer Rohstoff für die Verwandlung von Welt.
Ein wichtiges gestalterisches Element ihrer Kunst ist die Reduktion: Die Videosequenzen sind geräusch- und farblos. Die Zeichnungen sind in Schwarz-Weiß ausgeführt, die Objekte in einem Farbton gehalten, manchmal mit einem weiteren kombiniert. In einer Zeit der Reizüberflutung schafft Tine Bay Lührssen stille, sparsam-kraftvolle Bilder.
Tine Bay Lührssen (geb. 1973 in Flensburg) studierte an der Kunsthøjskolen Holbæk und an der Hochschule für Bildende Künste in Hamburg. Sie lebt in Düsseldorf.
Sonntag, 29.04.2018, 15:00 Uhr
Eröffnung der Ausstellung
mit einer Einführung durch Silke Eikermann-Moseberg, Leiterin der Stadtgalerie im Elbeforum
Mittwoch, 02.05.2018, 15:00 Uhr
1 Std. 2,50 €
Lehrereinführung in die Ausstellung
nur für Lehrende und Erziehende
Nach einer Führung durch die Ausstellung werden Informationen zur Weitervermittlung gegeben.
9:00 - 11:30 Uhr
4,00 € inkl. Materialkosten
Dienstag, 29.05.2018
Donnertag, 31.05.2018
Dienstag, 05.06.2018
Mittwoch, 06.06.2018
KuKi - Kunstkinder: „Unsere Kunst - eure Kunst“
Silke Eikermann-Moseberg M.A. und Bettina Winkler-Marxen M.A.
Kurzführungen für alle Kindertagesstätten
- Kindertagesstätte Noahs Arche I
- Kindertagesstätte Noahs Arche II
- Kindertagesstätte Spatzennest
Sollte Ihr Kind nicht in die genannten Kindertagesstätten gehen, kann es trotzdem teilnehmen. Bitte rufen Sie uns an.
Gemeinsam entdecken wir die Ausstellung mit Kunstwerken von Tine Bay Lührssen. Danach konstruieren wir aus vielen verschiedenen Materialien ein eigenes Kunstwerk.
Bitte achten Sie auf unempfindliche Kleidung und geben Sie Ihrem Kind für die Pause ein Getränk und etwas zu essen mit!
Donnerstag, 31.05.2018, 15:00 - 18:00 Uhr
4,00 € inkl. Materialkosten
Stadtgalerie für Kinder: „SEHEN und SPÜREN“
Astrid Starke-Hartmann
Im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe soll Kindern im Alter von 6 - 10 Jahren die Gelegenheit gegeben werden, Kunst der Gegenwart kennenzulernen.
Wieder einmal werden wir mit unseren Augen, unserem Wissen und mit unserem Gefühl die gezeigten Kunstwerke erforschen. Anschließend wird gemeinsam geplant, gezeichnet, gebaut … Nach dem Rundgang durch die Ausstellung wird mit Pappe und anderem Material gedruckt. Bitte achten Sie auf unempfindliche Kleidung und geben Sie Ihrem Kind für die Pause ein Getränk und etwas zu essen mit.
Anmeldung unter (04852) 51515 direkt bei Astrid Starke-Hartmann.
Mittwoch, 13.06.2018, 15:00 Uhr
1 Std. 2,50 €
Öffentliche Führung
Silke Eikermann-Moseberg M.A.
Lassen Sie uns gemeinsam durch die Ausstellung gehen und die künstlerische Position entdecken und besprechen. Wir freuen uns auf Sie!
Eröffnung: Freitag, 15.06.2018, 11:00 Uhr
Kinderkunstausstellung (14. - 18.07.2017)
Stolz wollen wir unsere Kunstwerke ausstellen, die wir zu den Ausstellungen der vergangenen Monate in der Stadtgalerie für Kinder und bei den KuKi gemalt, gebastelt oder geklebt haben.
Nach oben
© wescomtec webdesign